Thoraxchirurgische Einreichungen für die virtuelle Tagung

Für die OGTC Sitzung „Freie Vorträge“ werden Beiträge aus dem gesamten thoraxchirurgischen Spektrum angenommen und wir freuen uns über zahlreiche Einreichungen über unser Abstractportal, dass Sie über den untensehenden Link erreichen:

Abstract Einreichung

 

Einreichungsdeadline: Dienstag, 17. August, 2021


Abstract Guidelines

  • Sprache: Deutsch oder Englisch
  • Länge: max. 300 Wörter (exkl. Titel)
  • Gliederung: Einleitung/ Introduction, Methodik/ Methods, Ergebnisse/ Results, Schlussfolgerung/ Conclusion

Deadline: 17. August 2021

Alle eingereichten wissenschaftlichen Beiträge werden nach dem Kongress in der Wiener Klinischen Wochenschrift publiziert


Georg Salzer Preis

Des Weiteren möchte die OGTC auch heuer wieder engagierten, wissenschaftlich tätigen Thoraxchirurginnen und Thoraxchirurgen mit der Sitzungsreihe „Georg Salzer Preis“ ein Forum bieten, in dem die eigenen wissenschaftlichen Publikationen im Zuge einer kurzen Präsentation vorgestellt, anschließend gemeinsam diskutiert werden, und die beste Publikation letztendlich prämiert wird.

Aufgrund der Tatsache, dass im Vorjahr durch die virtuelle Kongress- Gestaltung dieses Format erstmals ausgesetzt wurde, wird die Preisverleihung für das Jahr 2020 heuer nachgeholt werden. Aus diesem Grunde werden heuer sowohl der „Georg Salzer Preis“ für das Jahr 2020, als auch für das Jahr 2021 ausgeschrieben. Dieser mit EUR 1.500,– dotierte Preis wird unter den besten eingereichten und bereits in wissenschaftlichen Fachjournalen publizierten Arbeiten aus den Bereichen der klinischen Forschung und der Grundlagenforschung vergeben. Wir möchten daher alle Kolleginnen und Kollegen in unserer Community einladen, von diesem Angebot möglichst zahlreich Gebrauch zu machen.

Die Originalarbeit muss als Publikation im PDF-Format zusammen mit einem Begleitschreiben in einfacher Ausführung bis zum 17.08.21 beim Kongress-Sekretär der OGTC, Hr. Assoz.Prof. Priv.Doz. Dr. Jörg Lindenmann, unter jo.lindenmann@medunigraz.at, eingereicht werden.


Kontakt

Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte Kerstin Roele-Hofmann:

Mondial Congress & Events
Mondial GmbH & Co KG
Operngasse 20B, 1040 Vienna, Austria
Tel.: +43 (0)1 58804 0
Fax: +43 (0)1 58804 185
E-Mail: roele@mondial-congress.com