wmw-skriptum – Kongressjournal

Liebe Kongressteilnehmer*innen, liebe an der Pneumologie Interessierte!

Als Redakteur des WMW-Skriptums bedanke ich mich bei den Autor*innen für ausgezeichnete Beiträge und freue mich, Ihnen eine sehr gelungene Ausgabe vorlegen zu können. Die fachkundige Auswahl und Präsentation „virtuell“ transportierter Information ist ein wesentliches Qualitätskriterium, damit wir uns als Ärzt*innen auf Informationen aus einem „virtual space“ verlassen können; ebenso wie die redaktionelle Bearbeitung der geschriebenen Inhalte die Unterscheidung in der ungeheuren Flut an Einträgen sicherstellt. Die Jahrestagung der ÖGP als online-Veranstaltung ist ein gutes Beispiel für bestmögliche Informationsqualität – und mit dem WMW-Skriptum gibt es noch geschriebene Beiträge fürs Lesen am Bildschirm oder zum „in die Hand nehmen“.

wmw-skriptum

 

Mit besten Wünschen,
Herbert Kurz
Chefredakteur WMW und wmw-skriptum